U16 siegt erneut!

von Vichttal Jugend

Auch beim Saisonabschluss bleiben die 2000er im achten Spiel ohne Niederlage und schicken die Mannschaft von BERGER-PREUSS mit 6:2 nach Eschweiler zurück.

Nach der Nullnummer im Hinspiel hatten Kapitän Kevin und Trainer Artz die richtigen Worte gefunden, um die Konzentration von Beginn an finden und schnell für klare Verhältnisse zu sorgen.

Trotz der Doppelbelastung mit dem Meisterschaftsspiel am Vorabend brauchten die Vichttaler nur zehn Minuten bis zum ersten Treffer, den Alleskönner David erzielte.

Oumar mit Doppelpack in den folgenden vier Minuten und Nils mit seinem Treffer zum Pausenpfiff zum 4:0 machten den Gästen klar, dass heute in Vichttal keine Punktegeschenke verteilt würden.

Den Eschweiler Gegentreffer beantwortete Nils mit seinem zweiten Tor, bevor Lionel zum 6:2 Endstand traf.

Zurück