Top Platzierung unserer F1

von Vichttal Jugend

Am vergangenen Sonntag vertraten die Kids unserer F1 (Jahrgang 2007) zur Premiere des 1. Dürener Nachwuchscups in einem hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld als einzige Mannschaft aus dem Kreis Aachen die Farben unseres Vereins.

Hohe Motivation, Vorfreude und natürlich auch eine gehörige Portion Lampenfieber fehlten nicht, da sich für unsere jungen Kicker nun die erste Gelegenheit bot, gegen eine Jugendmannschaft eines großen Proficlubs zu spielen. Und es standen klangvolle Namen auf der Teilnehmerliste, die von Bayer 04 Leverkusen, Fortuna Köln bis hin zu Fortuna Düsseldorf reichten.

Auf dem Papier zählten unsere Kids somit sicherlich zu den klaren Außenseitern. Doch im Verlaufe des Turniers zeigten unsere Vichttaler, dass sie mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage gegen Top-Teams bestehen konnten. Der Einzug ins Halbfinale scheiterte letztendlich an einem schlechteren Torverhältnis gegenüber der punktgleichen U9 von Fortuna Köln.

In einem Teilnehmerfeld von 12 Mannschaften, in dem Jugendfußball der Spitzenklasse angeboten wurde, bestätigten unsere Blau-Weißen somit Ihre guten Qualitäten. Am Ende sprang hinter den Mannschaften vom 1. FC Mönchengladbach, Fortuna Düsseldorf, FC Hennef 05, Fortuna Köln und FC Rheinsüd Köln ein hervorragender 6. Tabellenplatz heraus.

Ein Highlight für unsere Vichttaler-Kids war anschließend die Siegerehrung. So war die Freude riesig, als über die Hallenlautsprecher ertönte, dass wir uns mit einer tollen Leistung noch vor die U9 der Werkself Bayer 04 Leverkusen platzieren konnten. Glückwunsch zu dieser wirklich beachtlichen Leistung.

Zurück