Jugendkonzept

Das Jugendkonzept definiert die Vorgaben des VfL 08 Vichttal zur Ausbildung im Jugendfußball. Zentrales Anliegen des Konzepts ist die planmäßige, einheitliche und nachhaltige Ausbildung durch die Jugendfußballabteilung. Ziel ist es, die Kinder und Jugendlichen für den Fußball in unserem Verein zu begeistern und bestmöglich auszubilden. Das Konzept dient als Orientierungshilfe für Eltern, Mitglieder, Sponsoren, Interessierte und natürlich für die Trainer, Co-Trainer sowie Betreuer und Spieler der einzelnen Mannschaften.

„Wir sind Vichttal“ beinhaltet eine gemeinsame Philosophie, sportlich wie sozial, die ein intaktes Umfeld mit verbindlichen Werten und Rahmenbedingungen vorgibt. In diesem Umfeld soll jedes Mitglied den persönlichen und sportlichen Fähigkeiten sowie Vorlieben entsprechend seinen Platz finden.

Damit verbinden wir weiterhin das Ziel, den so ausgebildeten Fußballern anschließend im Seniorenbereich eine sportliche Heimat zu bieten. Bei der Ausbildung der Kinder und Jugendlichen orientieren wir uns u.a. am Ausbildungskonzept des DFB. Im Mittelpunkt hierbei stehen jeweils die Lern- und Altersziele, die für den jeweiligen Spieler Priorität haben.

Vorstand VfL 08 Vichttal 1927, 1937 e.V.